2 Tage

Enladrillado Trail

  • Überblick
  • Reiseverlauf
  • Termine
  • Hinweise

Details: 2 Tage, 1100 m hoch, 1100 m runter, 24 km, 10 h Wanderung

Schwierigkeit: mittel

Der Enladrillado Trail zählt mittlerweile zu den klassischen Trekkingtouren in Chile. Leicht von Talca aus zu erreichen führt er durch dichte Wälder zu einer mythenreichen Ebene inmitten der Anden. Dessen Oberfläche scheint wie von Ziegeln bedeckt, daher sein Name. Inmitten der umliegenden Berge wird diese Ebene gerne als Landeplatz verwendet – von UFOS. Öfters zu sehen sind hingegen Kondore, die am Rande der 700 m tiefen Schlucht ihre Kreise ziehen.

Genaue Beschreibung zur Tour mit Streckenverlauf und Track findet Ihr auf unserer Outdoorplatform.

Eingeschlossene Leistungen

Der spanisch sprachige Guide kennt die Route, besitzt weitere Ortskenntnisse, ist versiert im Trekking und hat eine Ausbildung in Erste Hilfe. Er begleitet die Wandergruppe, gibt gerne Tipps für unterwegs übernimmt aber keinerlei Haftung über den Ablauf oder unvorhersehbare Ereignisse.

  • 1. Tag Altos del Lircay
    Um 9.00 treffen wir uns am Parkplatz der Unterkunft Casa Chueca in Talca. Wir verteilen uns auf die privaten Autos. Fahrzeuge können auch am Parkplatz kostenlos abgestellt werden. Die Unterkunft übernimmt keine Haftung. Wir fahren gemeinsam hoch zum Eingang des Naturreservates Altos del Lircay. Hier müssen wir Eintritt zahlen. Mit schönen Blick auf die umliegenden Berge wandern wir etwa 3 h hoch zum Camp Nummer 6, wo wir die Nacht verbringen werden. Wer Lust hat kann noch einen Abstecher machen zum Mirador Valle Venado.
  • 2. Tag Enladrillado
    Ein steiler Pfad führt hoch zum Enladrillado. Der Blick reicht bis zum Vulkan Descabezado Grande und hinab in die tiefe Schlucht zu unseren Füssen. Nun geht es immer den Bergrücken entlang zur Abzweigung der Laguna del Alto. Hier führt unser Weg bergab und durch dichte Wälder retour zum Parkeingang. Für diese Tour werden wir etwa 7 h benötigen. In 1,5 h sind wir wieder retour am Parkplatz der Loge.

Die Termine zu dieser Tour werden auf der Webseite Hike4tips aktualisiert.

Treffpunkt der Teilnehmer jeweils um 9.00 morgens am 1. Tag der Tour in der Lodge Casa Chueca in Talca. Teilnehmer erhalten 20 % Ermäßigung auf die Unterkunft vor oder nach der Tour, nicht auf Essen und Trinken.

Jeder Teilnehmer ist für seine Ausrüstung verantwortlich. Zelt, Schlafsack und Liegematte ist Voraussetzung für das Camp. Regenjacke, Rucksack und gute Wanderschuhe zählen zur Grundausstattung. Da es sich nur um eine zweitätige Tour handelt kann man auf die Kochausrüstung verzichten und Gewicht einsparen. Brote, Nüsse und Trockenfrüchte reichen. Wasser gibt es im Camp.

2 Tage Enladrillado Trail

Preis pro Person ab 0,00 EUR

Buchungsanfrage



Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder


Enladrillado Trail

Reiseroute

Ansprechpartner

Franz Schubert

info@trekkingchile.com

Reisehighlights
  • Naturreservat Altos del Lircay
  • Südbuchenwald
  • Ausblick auf den Descabezado Grande
  • Ufo Landeplatz
  • 700 m tiefe Schlucht